SommerHeaterWE 2020

Datum/Zeit
26.06.2020 - 28.06.2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
Jugendtagungsstätte Rammelsbach

Kategorien


Bock auf ein entspanntes Wochenende in Gemeinschaft, neue Leute kennen zu lernen und alte Hasen wiederzusehen? Du willst es dir ohne Stress gut gehen lassen, freust dich auf den nahenden Sommer, willst auftanken, die Seele baumeln lassen?

Unser SommerHeater sollte dir dabei helfen! Wir checken Ende Mai in unserem Jugendtagungshaus Rammelsbach ein, mitten in der Natur. Dort kann nach Lust und Laune Volleyball und Fußball gespielt werden. Wenn es warm ist, bauen wir uns eine Wasserrutsche hinterm Haus und lassen uns die Sonne auf den Pelz scheinen. Wir kochen gemeinschaftlich, der Grill wartet auf Benutzung und am Abend entspannen wir am Lagerfeuer. Die Andachten laden zum Nachdenken und Runterkommen ein. Ein Arbeitsthema gibt es nicht, es steht die gemeinsame Freizeit und die Gemeinschaft im Vordergrund.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, dann ist es in Gesellschaft in einem großen Haus allemal besser als allein daheim. Tischtennis und Kicker stehen jederzeit zur Verfügung und Brettspiele haben wir Kistenweise. 😀

 

Eckdaten

Wann: Fr 26.06.2020; 18 Uhr – So 28.06.2020; 13 Uhr
Wo: Jugendtagungsstätte Rammelsbach
Alter: ab 14 Jahren (ggf. Ausnahmen)
Leitung: Sabrina Kluge & Team
Kosten: 30 Euro

Anmeldeschluss ist Montag, 15.06.2020
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Anmeldung

Anmelden kannst du dich mit dem passenden Flyer, oder, falls es keinen gibt, mit unserem universalen Anmeldeformular. Beides findest du in unserem Downloadbereich, oder in unserem aktuellen Programmheft. Vollständig und korrekt ausgefüllt geht das Ding dann mit der Post (Evang. Jugendwerk; Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1; 94032 Passau) oder via Fax (0851/9313265) ans Jugendwerk. Du kannst deine Anmeldung auch abfotografieren oder einscannen und per Mail (anmeldung[at]ej-passau.de) an uns schicken. Bitte achte dabei aber darauf, dass es wirklich gerade, scharf und gut leserlich ist! 😉

 

Text: Christian Betzl; Bild: Evangelisches Jugendwerk Passau