Nacht der Lichter 2019

Datum/Zeit
29.11.2019
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Dom St. Stephan

Kategorien


Beschreibung:

Am ersten Adventswochenende findet im Passauer Stephansdom die große Nacht der Lichter statt. Ein meditativer Gottesdienst in Anlehnung an Taizé Adachten und Gebete. Weit über 1000 Besucher stömten die letzten Jahre in den Dom, der nur durch Kerzenschein erhellt wird. Ohne Predigt und Orgelspiel, dafür mit mit viel Stille, herrlichen Taizé-Gesängen eines großen Chores und vereinzelten Gebeten und Fürbitten – das ist die Nacht der Lichter in Passau.

Eine ganz außergewöhnliche Stimmung ergreift die Besucher bei diesem besinnlichen Erlebnis. Nicht ohne Grund strömen so viele Jahr für Jahr in den Dom, völlig egal welcher Konfession sie angehören, wie alt sie sind oder aus welchen Bezügen sie kommen. Die Nacht der Lichter verbindet in ihrer ökomenischen Ausrichtung die Menschen und stimmt sie auf den Advent ein.

Du kannst einfach dazu kommen (zieh dich warm an und nimm, wenn du später kommst, eine Isomatte oder Decke mit – Platzmangel) oder aber aktiv mitwirken! (Vorteil: Fester Sitzplatz! 😉

Gemeinsam mit dem BDKJ Passau versuchen wir ein Team ehrenamtlicher Jugendlicher für Lesungen, Gebete und Fürbitten bereitzustellen und engagieren uns im Chor. Wenn ihr Lust verspürt nicht nur teilzunehmen sondern euch aktiv beteiligen wollt, dann meldet euch einfach bei uns nach den Sommerferien im Jugendwerk. Wir freuen uns auf Dich!

 

Fakten:

Wann: Freitag, 29.11.2019 um 21:oo Uhr
Wo: Stephansdom Passau
Wie: Dick eingepackt, denn im Dom ist es kalt, trotz tausender Kerzen…
Kosten: Natürlich keine
Anmeldeschluss: ach was… außer du willst mitwirken, dann bitte bald melden!

Tipp: Idealerweise kommt ihr schon früher um sicher einen Platz zu erhalten

 

Text: Christian Betzl; Bild: BDKJ Passau